Allgemeine
Liefer- und Zahlungsbedingungen



Mit der Bestellung erkennt der Käufer folgende Allgemeine Liefer- und Zahlungsbedingungen an:

Preise:
Alle im Katalog angebenen Preise sind in Euro.

Preisänderungen:
Preise: Stand Januar 2007. Preisänderungen werden vorbehalten.

Bezahlung:
Bitte haben Sie Verständnis dafür das die Bezahlung gegen Vorkasse erfolgt. Wir behalten uns jedoch jederzeit die Möglichkeit vor, von dieser Zahlungsform gegebenenfalls auch abzuweichen.

Bestellungen:
Bestellungen können entweder schriftlich, telefonisch oder direkt über unseren Onlineshop getätigt werden.

Bogenbestellungen / Garantie:
Die Bestellung eines kundenspezifischen Bogens muß generell in schriftlicher Form erfolgen. Nach Eingang Ihrer Anfrage (telefonisch oder per Email) bekommen Sie von uns ein separates, schriftliches Angebot welches Sie dann lediglich bestätigen müssen. Durch Bestätigung dieses Angebots gilt der Auftrag als rechtsverbindlich und verpflichtet den Besteller/Käufer damit zur Abnahme und Zahlung.
Auf Bögen bis 60 Pfund gewähren wir eine Garantie von 6 Monaten, wirksam ab Erhalt des Bogens.
Die Garantie ist nicht übertragbar und beschränkt sich ausschließlich auf Verarbeitungsfehler. Bei Behandlungs- fehlern tritt die Garantie außer Kraft (bitte die dem Bogen schriftlich mitgelieferten Behandlungshinweise und die am Bogen individuell vermerkten Daten unbedingt beachten). Zuggewichtstoleranzen von 3-4 Pfund, sowie Farbabweichungen sind üblich und berechtigen nicht zur Reklamation.

Bogenbaukurse:
Die Anmeldung hat schriftlich zu erfolgen und setzt voraus, dass die auf unserer Website unter der Rubrik "Bogenbaukurse" gesondert aufgeführten Kursbedingungen akzeptiert werden.

Rohmaterialien:
Wir liefern sämtliche Rohmaterialien, wie z.B. Bogenhölzer für den Eigenbau, nach bestem Gewissen und unter sorgfältigster Auswahl, trotzdem kann auf diese Materialien verständlicherweise keine Garantie von uns gewährt werden.

Versand:
Der Versand erfolgt grundsätzlich im Interesse und auf Gefahr des Bestellers/ Käufers.

Versandkosten:
Die Porto- und Bearbeitungskosten betragen für den Besteller/ Käufer bei normalen Sendungen innerhalb Deutschlands anteilig nur 5,95 Euro. Bei etwaig sperrigen Paketen, bzw. bei Lieferungen mit Überlänge und bei Sendungen mit höheren Gewichten, erhalten Sie eine separate Benachrichtigung von uns über die konkrete Höhe der Versandkosten. Für europäische und globale Sendungen werden die Portokosten nach tatsächlichem Aufwand fällig. Einfuhrgebühren (Zoll, etc.) sind, insoweit diese entsprechend anfallen sollten, ebenfalls vom Besteller/ Käufer zu tragen. Wir bitten um Verständnis das die Portokosten vom Besteller auch dann zu bezahlen sind, wenn gegebenfalls alle Artikel einer Sendung in vollem Umfang an uns zurückgesandt werden. Verpackungskosten fallen für den Besteller/Käufer nicht an.
Ab einem Bestellwert von 150 Euro erfolgt die Lieferung von uns innerhalb Deutschlands, für Normalpakete, Versandkostenfrei.

Kaufvertrag / Rückgaberecht:
Der Kaufvertrag kommt erst durch ausdrückliche Annahme der Bestellung seitens der Firma Josef Grötzinger Kunstgewerbe aus Holz zustande. Das Rückgaberecht bleibt davon, in Hinblick auf das Fernabgabegesetz, selbstverständlich unberührt. Sie können alle ungebrauchten Artikel Ihrer Bestellung zusammen mit der Originalverpackung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Waren an uns auf Ihre Kosten zurücksenden. Das Rückgaberecht entfällt bei Waren die in Ihrem Auftrag für Sie speziell angefertigt wurden (z.B. Bögen), bzw. bei Artikeln welche bei externen Lieferanten für Sie bestellt worden sind.

Rücksendekosten:
Bitte beachten Sie, dass unfrei an uns zurückgesandte Pakete generell nicht angenommen werden können. Achten Sie deshalb bitte auf ausreichende Frankierung der Retoure.

Zahlungserstattung:
Nachdem wir Ihre ordentliche Rücksendung verbucht haben, erstatten wir den durch die Vorkasse geleisteten Warenwert selbstverständlich unverzüglich auf Ihr Bankkonto zurück. Diese Rückerstattung wird von uns ausdrücklich und in seriöser Weise garantiert!

Lieferung:
Wir beliefern Sie in alle Länder per Deutscher Post, Paketdienst oder falls erforderlich per Spedition unverzüglich nach Eingang Ihrer Zahlung.

Reklamationen:
Alle bei uns verschickten Sendungen werden sorgfältigst auf Richtigkeit geprüft. Sollten Sie dennoch eine Lieferung erhalten, bei der etwas nicht richtig oder beschädigt ist, rufen Sie uns bitte sofort nach Erhalt der Sendung an, damit wir den Sachverhalt schnellstmöglich zu Ihrer Zufriedenheit erledigen können. Lufteinschlüsse im Schaum, Farbabweichungen sowie Abblättern von Farbteilen an 3D- Tieren ermächtigen nicht zur Reklamation.
Ein Großteil der von uns angebotenen Artikel sind reine Naturmaterialien. Naturgebundene Abweichungen, Variationen und Toleranzen ermächtigen aus diesem Grunde nicht zur Reklamation.

Eigentumsvorbehalt:
Sämtliche Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

Gerichtsstand:
Gerichtsstand ist für beide Teile Ehingen (Donau).

Erfüllungsort:
Erfüllungsort ist für beide Teile der Sitz von Josef Grötzinger in 89616 Rottenacker.

Datenspeicherung:
Sämtliche von Ihnen an uns übermittelte Daten werden absolut vertraulich behandelt. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche Genehmigung.

Salvatorische Klausel:
Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam oder nichtig sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt, vielmehr tritt das Gesetz an diese Stelle.

Anschrift und Daten:

Josef Grötzinger
Kunstgewerbe aus Holz
Birkenweg 3
D-89616 Rottenacker
Telefon: 07393/2301
E-Mail: Info@Groetzinger-Holzkunst.de
E-Mail: Bestellung@Groetzinger-Holzkunst.de
Webseite: http://www.Groetzinger-Holzkunst.de

Besuche und Ladenverkauf bitte nur gegen vorherige Anmeldung.

Bankverbindung:

Sparkasse Ehingen
BLZ: 630 500 00
Kto: 21090604
Ust-ID-Nr.: entfällt
Registriert bei der IHK in Ulm.

Urheberrecht
Sämtliche Texte und Grafiken dieser Website unterliegen dem Urheberrecht. Reproduktionen und elektronische Speicherungen bedürfen generell unserer ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung.



AGB